PHÄNOMENAL: Interrail Video – Part I

2014. Die Reise war mir wichtig. Das Video sollte phänomenal werden. Deshalb hat es etwas länger gedauert, bis ich den richtigen Rhythmus gefunden habe.

Im letzten Jahr habe ich mich weiterentwickelt. Diese Interrail Erfahrung war der Startschuss und ich bin meinem Schicksal so dankbar, dass ich den Mut hatte alleine diese Reise anzutreten.

Es ging los beim Oktoberfest in München, weiter nach Ulm und Blaubeuren, Hamburg, nach Skandinavien, Kopenhagen, Göteborg, Bergen, Oslo, Bodo, die Lofoten, Narvik, Lulea, Kuopio und Helsinki.

Im Part I wird die Reise von Wien in Österreich bis Bergen in Norwegen beschrieben. In Part II von Oslo bis Helsinki.

Mitgenommen habe ich den Interrail Pass, meine Kamera und eine Menge Zweifel. Die Zweifel habe ich irgendwo verloren, dafür eine Menge Geschichten, Freunde, Bilder und Videos gefunden.

Ausrüstung/Gear:
Canon 60D – 50mm 1:1,8, 18-135mm 1:3,5-5,5
GoPro Hero 3+ Black
iPhone 5s